Hier finden Sie mich

Ulrike Wolf

Ottawa-Str. 5

14513 Teltow

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 +49 3328 325557 

oder mobil unter

+49 179 222 5197

 

Mailen Sie an

UlrikeHWolf@googlemail.com

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 

Bürozeiten

...habe ich keine. Im Interesse meiner Kunden in den Coachings, Mediationen oder Trainings meldet sich oft nur die Mailbox. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht - Ich rufe schnellstmöglich zurück. Versprochen.

Mein Profil als Mediatorin

 Ich bin bei jeder Art von Schlichtungsbedarf ansprechbar, aber insbesondere kümmere ich mich um Mediationen in Teams und Gruppen und um Mediationen, bei denen die Beteiligten unterschiedliche kulturelle Hintergründe haben.

 

Mediationen in Gruppen und Teams

 

Wenn mehr als drei oder vier Personen eine Lösung für Unstimmigkeiten finden wollen, bedarf es besonderer mediativer Methoden.Alle Beteiligten haben das Recht, gehört zu werden und ihre Vorstellungen in eine Konfliktlösung einzubringen - und gleichzeitig ist es wichtig, den Zeitaufwand in einem überschaubaren Rahmen zu halten. Dabei ist es gleich, ob es sich um ein Arbeitsteam oder eine Abteilung handelt, um eine Erbengemeinschaft oder um eine Familie mit Generationskonflikten.

Durch mein berufliches Standbein als Trainerin, Moderatorin und Seminarleiterin bringe ich umfangreiche Erfahrungen sowohl mit gruppendynamischen Besonderheiten als auch mit entsprechendem methodischem know how mit. Auch davon profitieren Gruppen mit Spannungen, wenn es um Mediationen geht.

 

Transkulturelle Mediationen

 

Wenn Konfliktbeteiligte bei Auseinandersetzungen unterschiedliche kulturelle Prägungen mitbringen, kann das die Sichtweise auf und den Umgang mit Konflikten erheblich beeinflussen. Und wenn Mediatoren in transkulturellen Konflikten ihrer Allparteilichkeit gerecht werden wollen, müssen sie typische Unterschiedlichkeiten kennen und respektieren. Transkulturelle Mediationen bieten sich etwa an für multikulturelle Arbeitsteams oder für binationale Paare, um nur zwei Beispiele zu nennen.

Als auch in der Theorie versierte Trainerin für interkulturelle Kompetenz und durch meine Arbeitserfahrungen im Ausland und mit Menschen mit Migrationshintergrund bringe ich für diesen Bereich eine besondere Kompetenz mit.